DOWNLOAD
Registry First Aid Platinum
* Download informationen

Redaktionsbewertung

Einbetten Registry First Aid Platinum Download

Userurteil

Download Informationen

* Mit Klick auf "Download" akzeptieren Sie die EULA, Nutzungsbedingungen und Datenschutzrichtlinien von pro.de. Der Download wird durch einen Download-Manager durchgeführt, welcher in keiner Beziehung zum Hersteller des Produktes steht. Das Produkt kann ebenfalls kostenfrei über die Herstellerwebsite installiert werden. Während des Installationsprozesses wird zu werbezwecken kostenlose Zusatzprodukte angeboten. Die Angebote sind abhängig vom Standort und der Konfiguration des User-PCs. Es besteht jederzeit die Möglichkeit die Produkte hinzu- oder abzuwählen. Weitere Informationen zu Zusatzprodukte und Deinstallationsanleitung.

Sicherheits-Check

Kategorie:
Lizenz:
Hersteller:
Sprache:
  
System:
Win 98/Me/NT/2000/XP/Vista
Dateigröße:
unbekannt
Aktualisiert:
09.10.2014

Registry First Aid Platinum Testbericht

Stefan Gunther von Stefan Gunther
Registry-Fehler identifizieren und beheben lassen. Sicherung einer intakten Registry.
Die Registry ist der Kopf des Systems. Ohne sie geht nichts. Hier sind die installierten Programme, die StartUp-Dienste und die auch sonst wichtigen Informationen für den geregelten PC-Betrieb gesichert. Nicht selten liegt hier das Problem bei einem PC-System, das sich durch regelmäßige Abstürze und instabile Prozesse auszeichnet. Das Problem könnte einfach daher kommen, dass die Registry verkramt und mit Dateileichen durchsetzt ist.

Registry First Aid Platinum leistet hier meisterlich Abhilfe. Das Tool geht durch die Registry und erkennt ungenutzte und überholte Einträge. Auch Zuordnungsfehler, die durch das Verschieben von Daten entstehen können, werden von Registry First Aid zuverlässig identifiziert.

Einmal erkannte Fehler kann die Software beheben. Entweder werden die Einträge einfach gelöscht, wenn sie unbrauchbar geworden sind. Oder sie werden neu zugewiesen.

Durch regelmäßige Registry Pflege bleibt das System stabil. Wichtig ist allerdings vor Aufräumorgien eine Sicherung der Registry zu erstellen, damit sie im Notfall wiederhergestellt werden kann. Immerhin kann es bei wenig Erfahrung schnell passieren, dass die eine oder andere wichtige Information in der Registry mitgelöscht wird. Bei kritischen Systemeinträgen, wäre dies fatal.

Kommentare

Leider sind Sie momentan nicht eingeloggt, um die Kommentare schreiben zu können!
Haben Sie bereits einen pro.de Account? Dann können Sie sich hier anmelden.

Login

Oder werden Sie kostenlos Mitglied bei pro.de:

Registrierung

Artikel verlinken

  • URL
  • LINKCODE [HTML]
  • LINKCODE [BBCODE]